Banner_2010-005
a_Online_Shop2

a_Konzerte

a_Tickets___Preise

a_Kartenreservierung
a_Unsere_Kunstler1
a_Konzertplanung
a_Kontakt
a_Impressum

Tournee 2019

Tournee 2019-2020

Duo Burstein & Legnani

Guitar Recital - Roberto Legnani

Programm-Info >>>

Programm-Info >>>

Binswangen_3

 

Roberto Legnani, in concert  2a3

Januar 2019

Duo Burstein & Legnani

 

 

Mittwoch, 16. Januar 2019

Haslach im Kinzigtal

19.30 Uhr

Stadtbücherei

Sonntag, 20. Januar 2019

Öhringen

11 Uhr

Weygang-Museum

Sonntag, 20. Januar 2019

Herrenberg

17 Uhr

VHS - Forum im Gewölbe

Sonntag, 27. Januar 2019

Schwäbisch Hall

11 Uhr

Hällisch-Fränkisches Museum

Sonntag, 27. Januar 2019

Marbach a. Neckar

17 Uhr

Deutsches Literaturarchiv

Dienstag, 29. Januar 2019

Solingen

19.30 Uhr

Stadtbibliothek

Mittwoch, 30. Januar 2019

Moers

19.30 Uhr

Grafschafter Museum im Moerser Schloss

Donnerstag, 31. Januar 2019

Bottrop-Kirchhellen

19.30 Uhr

Kulturzentrum Hof Jünger

 

 

Februar 2019

Duo Burstein & Legnani

 

 

Sonntag, 3. Februar 2019

Papenburg

17 Uhr

VHS, Villa Dieckhaus

Montag, 4. Februar 2019

Aurich

20 Uhr

Stadtbibliothek

Dienstag, 5. Februar 2019

Delmenhorst

19.30 Uhr

Stadtbücherei

Mittwoch, 6. Februar 2019

Bremerhaven

19 Uhr

Stadtbibliothek

Donnerstag, 7. Februar 2019

Wilhelmshaven

20 Uhr

Stadtbibliothek

Sonntag, 10. Februar 2019

Leer

11.30 Uhr

Ehemalige Jüdische Schule

Sonntag, 10. Februar 2019

Zetel-Neuenburg

17 Uhr

Schloss Neuenburg

Mittwoch, 13. Februar 2019

Waltrop

19.30 Uhr

Kulturforum Kapelle

Donnerstag, 14. Februar 2019

Ahrweiler

19.30 Uhr

Ehemalige Synagoge Ahrweiler

März 2019

Duo Burstein & Legnani

Sonntag, 10. März 2019

Sulzbach-Rosenberg

11 Uhr

Ehemalige Synagoge Sulzbach

Sonntag, 10. März 2019

Nürnberg

18 Uhr

Stadtmuseum im Fembo-Haus

Mittwoch, 13. März 2019

Kronach

19.30 Uhr

Kronacher Synagoge

Donnerstag, 14. März 2019

Naila

19.30 Uhr

Stadtbibliothek

Sonntag, 17. März 2019

Greiz

11 Uhr

Unteres Schloss, Festsaal

Dienstag, 19. März 2019

Weimar

19.30 Uhr

Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringen

April 2019

Duo Burstein & Legnani

 

 

Sonntag, 14. April 2019

Binswangen

17 Uhr

Alte Synagoge Binswangen

Oktober 2019

Roberto Legnani, Gitarre Solo

 

 

Mittwoch, 30. Oktober 2019

Bad Pyrmont

19.30 Uhr

Schloss Bad Pyrmont


Burstein-Legnani-2017Das seit über zwei Dekaden beständig erfolgreiche Duo präsentiert 2018 - 2019 ein neues Programm mit selbst kreierten Arrangements für Cello und Gitarre: Ein phänomenales Hörerlebnis, ein spannendes Konzert mit einer Vielfalt aus Klassik und Weltmusik sowie formvollendete Eigenkompositionen. Im harmonischen Dialog mit den Kulturen verschmelzen die verschiedenen Epochen und Genres und führen das Publikum in eine magische Welt der Klänge. Geboten wird Musik von ergreifender Schönheit, die Zärtlichkeit, Sinnlichkeit, Freude, Leidenschaft und Melancholie verkörpert.

Zur Aufführung kommen Meisterwerke u. a. von, Manuel de Falla, Gaspar Sanz, Enrique Granados, Pablo de Sarasate und Roberto Legnani sowie eine feine Arrangement-Auswahl beliebter irisch-keltischer, spanischer und lateinamerikanischer Musik. Leidenschaftliche Melodien, pulsierende Rhythmen und alte Stilelemente erklingen in einem kunstvoll neuen Gewand: Musik aus dem maurischen Mittelalter, hinführend ins 21. Jahrhundert, mit fließenden Grenzen zwischen abendländischer, orientalischer, asiatischer und jüdischer Kultur. Zu den Höhepunkten zählt u. a. die „Carmen“ Fantaisie de Concert von Georges Bizet.

Wiesbaden-7Roberto Legnani ist ab Oktober 2019 auf Europa-Tournee. Mit seinem neuen außergewöhnlichen und faszinierenden Instrument - einer „Stradivari“ unter den Gitarren - präsentiert er virtuose und brillante klassische Kompositionen, darunter Bekanntes, aber auch von Legnani wieder entdeckte Meisterwerke, sowie seine großartigen Eigenschöpfungen. Unter den musikalischen Highlights sind u. a. „Canción de la Hilandera“ und , „La Catedral“ von Agustín Barrios, das Prélude aus der Suite in E-Dur (BWV 1006a) von Johann Sebastian Bach, eigene Gitarren-Arrangements von  Dietrich Buxtehude, ein Virtuosen-Opus von Mauro Giuliani sowie meisterhafte und formvollendete Kompositionen aus Deutschland, Irland und Spanien. Mit Milongas zaubert Roberto Legnani Heiterkeit und Melancholie Lateinamerikas auf das Podium. Das Programm bietet Musik voller Nostalgie, ein vortreffliches Stück Kulturgeschichte.

Werkeinführung mit Musikausschnitten:
aus „Le Rossiniane“ von Mauro Giuliani

Sprecherin: Katrin Schneider-Horn
Gitarre: Roberto Legnani